Städtereise nach Tallinn, Riga und Vilnius: die Höhepunkte mit Studiosus-Reiseleiterin entdecken Komfortable, zentral gelegene Hotels in allen drei Städten Wahlweise Übernachtung mit Frühstück oder Halbpension Auf Wunsch Ausflug in den Lahemaa-Nationalpark

Reisenummer 67586

Tallinn – Riga – Vilnius

  • Städtereise nach Tallinn, Riga und Vilnius: die Höhepunkte mit Studiosus-Reiseleiterin entdecken
  • Komfortable, zentral gelegene Hotels in allen drei Städten
  • Wahlweise Übernachtung mit Frühstück oder Halbpension
  • Auf Wunsch Ausflug in den Lahemaa-Nationalpark

7 Tage für die drei baltischen Metropolen: Riga, Vilnius und zum Auftakt Tallinn. Estlands dynamische Hauptstadt ist wie das ganze Baltikum im Wandel. Das Internet ist per Verfassung für jeden kostenfrei. Riga in Lettland ist Jugendstilstadt und jung: modebewusste Menschen auf den Straßen. Und erfrischend gastfreundlich. Unsere letzte Station Vilnius trägt den Beinamen "Rom des Ostens" - und das nicht nur wegen ihrer 200 Gotteshäuser, Türme und Kuppeln: Die mediterran anmutende Lebensfreude in der litauischen Metropole wird Sie anstecken. In zentral gelegenen Hotels sind Sie stets mittendrin.

MAP Karte

Reiseverlauf

1. Tag: Willkommen in Estland!

Bahnanreise 1. Klasse zum gewählten Flughafen und Flug nach Tallinn. Ein Mitarbeiter unserer Agentur sorgt für den Transfer zum Hotel, wo Sie Ihre Studiosus-Reiseleiterin empfängt. Bereits anwesende Gäste können am Nachmittag von unserem zentral gelegenen Hotel aus mit ihr einen ersten Spaziergang durch die Altstadt (UNESCO-Welterbe) unternehmen. Zwei Übernachtungen in Tallinn.

2. Tag: Ein Tag in Tallinn

Wir lassen vom Domberg den Blick über die Altstadt zur Ostsee schweifen, schlendern durch die Gassen und bewundern Bürgerhäuser, Dom und Rathausplatz. Ihre Studiosus-Reiseleiterin kann viele Geschichten zur Handelsstadt erzählen. Der mittelalterliche Anblick täuscht: Tallinn ist topmodern! Estland rangiert weltweit unter den Top-Fünf-Ländern in Sachen Technik und nutzt - per Verfassung kostenlos - das Internet wie keine andere Nation. Kredite, Strafzettel, Wahlzettel: alles digital! Der Nachmittag gehört Ihnen! Oder folgen Sie Ihrer Reiseleiterin auf einen Ausflug zu den wunderbar restaurierten Herrensitzen im Lahemaa-Nationalpark (60 €). Auf Schloss Palmse erwartet uns die spannende Familiengeschichte derer von der Pahlen. 170 km.

3. Tag: Auf nach Lettland!

Wir fahren Richtung Süden an die Rigaer Bucht und legen einen Zwischenstopp im estnischen Seebad Pärnu mit seinen bezaubernden Holzvillen ein. Dann heißt es: Adieu, Estland - hallo, Lettland! Was verbindet die Nachbarn, und was trennt sie? Ihre Reiseleiterin hilft beim Orientieren. In Riga erkunden wir die Altstadt (UNESCO-Welterbe) bei einem ersten Rundgang. Fahrtstrecke 310 km. Zwei Übernachtungen in Riga.

4. Tag: Altes und Neues in Riga

Gemeinsam starten wir zu Fuß zum Rundgang durch Riga: Dom, Schwedentor, Ordensschloss und Kontore. Auffällig beim Spaziergang durch die Stadt: um uns herum viele Sonnenbrillen, Miniröcke, junge Pärchen und Straßenmusikanten ... Riga ist die Stadt der Jugend! Und des Jugendstils - wie wir in der Alberta iela feststellen können! Zum Mittagessen in einem Lokal serviert uns ein Politikwissenschaftler aktuelle Informationen und Hintergrundwissen zu den baltischen Staaten. Diskutieren Sie mit ihm über aktuelle Themen des Landes. Genießen Sie den Rest des Tages in Riga nach Herzenslust - was halten Sie von einem Einkaufsbummel? Oder wäre eine Bootsfahrt auf der Daugava eher nach Ihrem Geschmack?

5. Tag: Über Rundale nach Vilnius

Wir machen uns auf den Weg zur Grenze nach Litauen. Kleine Bauernhöfe, Felder und unberührte Wälder sehen wir unterwegs. Aber auch viel Brachland - nach dem Wegfall der sowjetischen Abnehmer tun sich die baltischen Länder schwer, neue Absatzmärkte für ihre Agrarprodukte zu finden. Mittendrin: das Barockschloss von Rundale mit all seiner Pracht. 350 km. Zwei Übernachtungen in Vilnius.

6. Tag: Vilnius und Trakai

Hauptstadt zum Dritten - und auch diese ist einmalig! Neben dem Gotischen Winkel rund um die Annenkirche sehen wir die Universität (von außen) und genießen den Ausblick vom Gediminas-Turm. Am Nachmittag erwartet uns inmitten einer idyllischen Seenplatte die Wasserfestung Trakai. Wir besichtigen das mächtige Bollwerk und widmen uns der Geschichte der Karäer, die von der Krim kommend bis heute ihre eigenen Traditionen bewahrt haben. 60 km. Beim gemeinsamen Farewell-Dinner in einem typischen Restaurant lassen wir die Reise deftig-litauisch mit Cepelinai - gefüllten Kartoffelklößen - & Co. ausklingen. Danach tut der Honig-Kräuter-Wodka Krupnikas besonders gut.

7. Tag: Luftsprung nach Hause

Je nach Abflugzeit haben Sie noch Gelegenheit zu einem letzten Bummel. Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug (Economy) mit LOT z.B. von Frankfurt oder München nach Tallinn und zurück von Vilnius; bei diesen und weiteren verfügbaren Flugverbindungen Aufpreis möglich
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 85 €)
  • Sitzplatzreservierung (nur bei Flug mit Lufthansa)
  • Stadtrundfahrten und Rundreise in bequemem Reisebus
  • 6 Übernachtungen in guten Hotels
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstücksbuffet, 5 Abendessen im Hotel

bei Studiosus außerdem inklusive

  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Örtliche Führer
  • Transfers
  • Farewell-Dinner in einem typischen Restaurant
  • Ein Mittagessen in einem typischen Restaurant
  • Welcome-Drink
  • Eintrittsgelder
  • Einsatz des Studiosus-Audiosets
  • Trinkgelder im Hotel
  • Reiseliteratur (ca. 15 €)
  • Klimaneutrale Bus- und Bahnfahrten durch CO2-Ausgleich

Tallinn, Hotel Nordic Forum****

Das gepflegte Hotel liegt am Rande der Altstadt, gleich beim Virutor - einem Teil der Festungsmauer. Morgens können Sie sich im Restaurant auf ein abwechslungsreiches Frühstücksbuffet freuen. Schön sind auch die Sommerterrasse und die Lobbybar mit einem offenen Kamin. Kostenfrei steht Ihnen der Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Whirlpool zur Verfügung. Die 267 geräumigen Zimmer bieten Sat.-TV, WLAN (kostenfrei), Minibar, Safe und Föhn. Die Hotelklassifizierung beruht auf einer Selbsteinschätzung des Hotels.

Termin 13.8.: Übernachtung im Hotel Sokos Viru ****

Riga, Hotel Pullman*****

Das moderne Hotel liegt zentral in der Altstadt - Einkaufsstraßen und jede Menge Bars und Restaurants liegen gleich um die Ecke. Die stylishe Lobby, die Bar und das Restaurant, in dem morgens ein umfangreiches Buffet angeboten wird, laden zum Verweilen ein. Genießen Sie die Aussicht auf den Park, während Sie sich im Pool oder in der Sauna entspannen. Die 155 geräumigen Zimmer in ansprechendem Design sind mit Sat.-TV, WLAN (kostenfrei), Minibar, Safe, Föhn, Kaffee- und Teezubereiter ausgestattet. Die Hotelklassifizierung beruht auf einer Selbsteinschätzung des Hotels.

Termin 4.6.: Übernachtung im Hotel Avalon****

Vilnius, Hotel Kempinski*****

In diesem Hotel erleben Sie Geschichte, Luxus und Eleganz mitten im Herzen von Vilnius, direkt am Kathedralplatz. Die Haupteinkaufsstraße Gediminas-Prospekt ist nur einige Gehminuten entfernt. Im stilvollen Restaurant genießen Sie raffinierte Küche und morgens ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Oder entspannen Sie in der Lobby-Lounge bei einem leckeren Cocktail und lassen Sie sich im Spa- und Wellnessbereich verwöhnen. Die 96 komfortablen Zimmer haben Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN (kostenfrei), Minibar, Safe und Föhn.

Reisepapiere und Impfungen

Für Deutsche und Österreicher Personalausweis ausreichend, für Schweizer Identitätskarte erforderlich. Keine Impfungen vorgeschrieben.

Sicherheitsgurte im Bus

Wir sind bei unseren Reisen mit technisch einwandfreien, gut gewarteten Bussen unterwegs. Diese entsprechen jedoch nicht immer dem Standard deutscher Reisebusse. Sicherheitsgurte sind nicht in allen Bussen oder nicht an allen Sitzplätzen vorhanden.

Treppen- und Balkongeländer

Die Sicherheitsanforderungen an die Hotelausstattung entsprechen nicht überall dem deutschen Standard. In manchen Hotels, die Sie auf Ihrer Reise besuchen werden, sind die Treppen- und Balkongeländer niedriger als 90 cm und die Zwischenräume im Geländer größer als 15 cm.

Gesundheitshinweise

Aktuell besteht in den von Ihnen besuchten Ländern, bei Beachtung aller auch zu Hause angewandten Vorsichts- und Hygienemaßnahmen, kein erhöhtes reisemedizinisches Risiko.

Hinweise

Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

Veranstalter: Studiosus Reisen München GmbH, Riesstraße 25, 80992 München

Termine

Termine

Tallinn – Riga – Vilnius

Teilnehmer: min. max. Dauer: 7 Tage

27.05.2019Montag, 27. Mai 2019 - Sonntag, 2. Juni 2019
7 Tage / 6 Nächte

 

auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 7 Tage

27.05.2019Montag, 27. Mai 2019 - Sonntag, 2. Juni 2019
7 Tage / 6 Nächte

 

Teilnehmer: min. max. Dauer: 7 Tage

03.06.2019Montag, 3. Juni 2019 - Sonntag, 9. Juni 2019
7 Tage / 6 Nächte

 

auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 7 Tage

03.06.2019Montag, 3. Juni 2019 - Sonntag, 9. Juni 2019
7 Tage / 6 Nächte

 

Teilnehmer: min. max. Dauer: 7 Tage

10.06.2019Montag, 10. Juni 2019 - Sonntag, 16. Juni 2019
7 Tage / 6 Nächte

 

auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 7 Tage

10.06.2019Montag, 10. Juni 2019 - Sonntag, 16. Juni 2019
7 Tage / 6 Nächte

 

Teilnehmer: min. max. Dauer: 7 Tage

15.07.2019Montag, 15. Juli 2019 - Sonntag, 21. Juli 2019
7 Tage / 6 Nächte

 

auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 7 Tage

15.07.2019Montag, 15. Juli 2019 - Sonntag, 21. Juli 2019
7 Tage / 6 Nächte

 

Teilnehmer: min. max. Dauer: 7 Tage

05.08.2019Montag, 5. August 2019 - Sonntag, 11. August 2019
7 Tage / 6 Nächte

 

auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 7 Tage

05.08.2019Montag, 5. August 2019 - Sonntag, 11. August 2019
7 Tage / 6 Nächte

 

Teilnehmer: min. max. Dauer: 7 Tage

19.08.2019Montag, 19. August 2019 - Sonntag, 25. August 2019
7 Tage / 6 Nächte

 

auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 7 Tage

19.08.2019Montag, 19. August 2019 - Sonntag, 25. August 2019
7 Tage / 6 Nächte

 

Teilnehmer: min. max. Dauer: 7 Tage

02.09.2019Montag, 2. September 2019 - Sonntag, 8. September 2019
7 Tage / 6 Nächte

 

auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 7 Tage

02.09.2019Montag, 2. September 2019 - Sonntag, 8. September 2019
7 Tage / 6 Nächte

 

Reisenavigator

Reiseregion

Reiseart