Kleine Gruppe, zusätzliche und intensivere Führungen

Reisenummer 73299

Rom – umfassend erleben

  • Klassische Studienreise nach Rom mit umfassendem Programm
  • Kleine Gruppe, zusätzliche und intensivere Führungen
  • Wahlweise drei Abendessen oder Halbpension
  • Zentral gelegenes Hotel mit Dachterrasse
  • Mit einem Ausflug nach Tivoli inkl. Mittagsimbiss
  • Schon mal auf 3000 Jahre Geschichte geblickt? Antikes Weltimperium, Global Player des Christentums, Machtzentrale für Italiens Politiker – Rom ist wirklich eine "ewige Stadt". In kleiner Gruppe erleben Sie Klassiker wie Kolosseum und Vatikanische Museen, Peterskirche und Piazza Navona. Aber auch weniger bekannte Villen, Palazzi und Kleinode liegen auf unserem Weg. Ein Besuch der Hadriansvilla in Tivoli und ein Aperitif mit Blick über die "città eterna" sind weitere Höhepunkte. Wer möchte, rundet das Programm mit einem Ausflug nach Ostia ab und wirft eine Glücksmünze in den Trevi-Brunnen. Andiamo – auf geht's!

    MAP Karte

    Reiseverlauf

    1. Tag: Beginn der Bahnreise nach Italien

    Tagsüber individuelle Bahnanreise nach München. Um ca. 20 Uhr Abreise von München.

    2. Tag: Ciao bella Roma!

    Ankunft in Rom um ca. 8.30 Uhr. Ihr Reiseleiter oder ein Mitarbeiter unserer Agentur erwartet Sie am Bahnhof und sorgt für den Transfer zum Hotel. Dann können Sie sich auf einem Spaziergang schon einen ersten Eindruck von der Ewigen Stadt verschaffen. In einer stimmungsvollen Trattoria lernen wir uns dann abends alle kennen und stoßen auf das Dolce Vita an! Dazu gibt's noch einen spannenden Einführungsvortrag Ihres Studiosus-Reiseleiters. Sieben Übernachtungen in Rom.

    3. Tag: Antikes Rom

    Die Unterhaltungsindustrie im alten Rom gibt den Auftakt. Für die blutigen Spiele im Kolosseum begeisterten sich nicht nur die Plebs, sondern auch die gebildeten Senatoren. Dank Studiosus-Audioset verpassen Sie die Ausführungen Ihres Reiseleiters zu Volksbelustigung, Bühnenmaschinerie und Lichttechnik der Arena nicht, auch wenn Sie mal auf Fototour sind. Durch die Ruinen des Forum Romanum geht es hoch zum Palatin, der Wiege Roms und späterem Regierungssitz der Kaiser. Mit dem Kapitol erklimmen wir einen weiteren der sieben Hügel. Hier zauberte Michelangelo einen fotogenen Platz mit der Reiterstatue des Kaisers Marc Aurel. Heute "thront" Bürgermeisterin Virginia Raggi als erste Frau auf dem Kapitol. Wie stehen die Römer zu ihr?

    4. Tag: Plätze und Paläste der Altstadt

    Ein Blick von der Pincio-Terrasse über die Kuppeln und Dachgärten der Altstadt ist der perfekte Einstieg in den Tag. Von der Spanischen Treppe, vorbei an den Auslagen der Alta-Moda, geht es zur Ikone des Dolce Vita: dem Trevi-Brunnen. Wir werfen eine Münze, das bringt Glück und verspricht ein Wiedersehen. Im antiken Pantheon recken wir die Hälse in Richtung Kuppel, auf der barocken Piazza Navona könnte man stundenlang sitzen und die Fassaden und den Vier-Ströme-Brunnen anhimmeln. Dazwischen ein Espresso? Trinken wir ihn am besten all' italiana in einer Bar im Stehen! Dann streifen wir die Palazzi Spada und Farnese und erleben den Markt auf dem Campo dei Fiori. Kaufen die Römer hier auf ihrem Markt eigentlich noch ein? Wer kann sich die Preise noch leisten? Ihr Reiseleiter erzählt es Ihnen.

    5. Tag: Ausflug nach Tivoli

    Zuerst geht es zur Patriarchalkirche S. Giovanni in Laterano, wo der Papst im Mittelalter Hofstaat hielt. Und nun ab in die Sommerfrische! Unterwegs nach Tivoli machen wir halt und lassen uns bei einem gemeinsamen Mittagsimbiss in einem Agriturismo Wein und Leckereien schmecken. Die Wirtin erklärt uns, was auf ihrem Land alles produziert wird. Dann empfängt uns Tivoli, das antike Tibur. Die Villa Kaiser Hadrians (UNESCO-Welterbe) und die Villa d'Este mit ihren Wasserspielen beweisen wieder einmal: Bescheiden waren die Herrscher von einst keinesfalls.

    6. Tag: Römische Ansichten

    Wir besuchen die größte Marienkirche Roms, Sta. Maria Maggiore, mit ihren prächtigen Mosaiken. Die Doppelkirche S. Clemente ist eine Perle der Romanik. Unter ihr wird immer noch gegraben! Dann geht es weiter zum Circus Maximus, dem "Nürburgring der Antike". Der beste Blick auf die Wagenrennbahn bietet sich vom Rosengarten am Hang des Aventins. Prüfen Sie dann selbst, ob der "Mund der Wahrheit" bei der Kirche Sta. Maria in Cosmedin als Lügendetektor taugt. Über die Tiberinselbrücken spazieren wir nach Trastevere mit seinen unzähligen Tavernen und Pubs, seinen Straßenkünstlern und altchristlichen Kirchen. Grandiosestes Beispiel ist Sta. Maria in Trastevere, berühmt für ihre Mosaiken und Zentrum der Laiengemeinschaft S. Egidio, die für ihre Friedensarbeit prämiert wurde. Auf der Dachterrasse unseres Hotels serviert uns die Signora des Hauses abends dann selbst gemachte Pasta & Co.

    7. Tag: Vatikan, Vatikan, Vatikan

    Dass Päpste auch ein Faible für Gemälde, Skulpturen, Vasen und andere Kunstobjekte haben, beweisen uns die Vatikanischen Museen. Man könnte sich hier ewig verlustieren und die Raffael-Säle und die Sixtinische Kapelle studieren. Aber auf uns wartet noch die größte Kirche der Katholiken, der Petersdom - samt Michelangelos jugendlichem Meisterwerk, der Pietà, und dem Bronzebaldachin von Bernini. Von der Engelsbrücke aus werfen wir noch einmal einen Blick zurück. Die Sonne taucht die Engelsburg in ein warmes Licht, unter uns rauscht der Tiber, die Bernini-Statuen überragen uns – himmlisch!

    8. Tag: Ostia Antica und antike Statuen

    Der Vormittag gehört Ihnen! Ausschlafen, shoppen - tun Sie, wonach Ihnen der Sinn steht! Sie möchten lieber einen Ausflug ins Grüne machen? Dann begleiten Sie Ihren Reiseleiter in die antike Hafenstadt Ostia Antica mit ihrem Kopfsteinpflaster, den Mietskasernen und öffentlichen Latrinen (75 €). 50 km. Nachmittags haben wir dann alle eine Verabredung in den Kapitolinischen Museen, wo originale antike Bronzen ausgestellt sind. In einer Werkstatt schauen wir den Restauratoren über die Schulter und können sie mit Fragen löchern. Bei einem Aperitivo mit Blick über die Dächer der Stadt nehmen wir schweren Herzens Abschied von der magischen Kulisse Roms. Das Abendessen lassen wir uns noch mal von der Signora des Hotels auf der Terrasse servieren. Arrivederci Roma – wir kommen wieder!

    9. Tag: Arrivederci Roma!

    Vormittags verabschieden Sie sich im Hotel von Ihrem Reiseleiter - danach bleibt Zeit für allerletzte Einkäufe, bevor Sie Ihren Lieblingsorten Arrivederci sagen und abends im Liege- oder Schlafwagen die Heimreise antreten.

    10. Tag: Ankunft der Bahngäste

    Um ca. 8.30 Uhr fährt Ihr Zug in München ein.

    Leistungen

    Im Reisepreis enthalten

  • Bahnreise von München nach Rom und zurück in der 2. Klasse (Liegewagen)
  • Transfers
  • Ausflüge und Fahrten in Rom in Reisebussen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hotel dei Consoli
  • Frühstück, 2 Abendessen auf der Hotelterrasse, ein Abendessen in einem typischen Restaurant
  • bei Studiosus außerdem inklusive

  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Mittagsimbiss auf einem Agriturismo
  • Ein Aperitif
  • Eintrittsgelder (ca. 100 €)
  • Übernachtungssteuer (ca. 45 EUR)
  • Einsatz des Studiosus-Audiosets
  • Trinkgelder im Hotel
  • Infopaket und Reiseliteratur (ca. 30 €)
  • Hotel dei Consoli***(*)

    Rom zu Fuß

    Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

    Sicherheitseinrichtungen in den italienischen Hotels

    Sicherheitsgurte im Bus

    Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts

    Gesundheitshinweise des Auswärtigen Amts

    Hinweise

    Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

    Veranstalter: Studiosus Reisen München GmbH, Riesstraße 25, 80992 München

    Termine

    Termine

    Rom – umfassend erleben

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 20 Dauer: 10 Tage

    25.03.2022Freitag, 25. März 2022 - Sonntag, 3. April 2022
    10 Tage / 9 Nächte

    2095.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 20 Dauer: 10 Tage

    25.03.2022Freitag, 25. März 2022 - Sonntag, 3. April 2022
    10 Tage / 9 Nächte

    2645.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 20 Dauer: 10 Tage

    25.03.2022Freitag, 25. März 2022 - Sonntag, 3. April 2022
    10 Tage / 9 Nächte

    2095.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 20 Dauer: 10 Tage

    22.04.2022Freitag, 22. April 2022 - Sonntag, 1. Mai 2022
    10 Tage / 9 Nächte

    2095.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 20 Dauer: 10 Tage

    22.04.2022Freitag, 22. April 2022 - Sonntag, 1. Mai 2022
    10 Tage / 9 Nächte

    2645.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 20 Dauer: 10 Tage

    22.04.2022Freitag, 22. April 2022 - Sonntag, 1. Mai 2022
    10 Tage / 9 Nächte

    2095.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 20 Dauer: 10 Tage

    07.05.2022Samstag, 7. Mai 2022 - Montag, 16. Mai 2022
    10 Tage / 9 Nächte

    2145.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 20 Dauer: 10 Tage

    07.05.2022Samstag, 7. Mai 2022 - Montag, 16. Mai 2022
    10 Tage / 9 Nächte

    2695.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 20 Dauer: 10 Tage

    07.05.2022Samstag, 7. Mai 2022 - Montag, 16. Mai 2022
    10 Tage / 9 Nächte

    2145.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 20 Dauer: 10 Tage

    27.05.2022Freitag, 27. Mai 2022 - Sonntag, 5. Juni 2022
    10 Tage / 9 Nächte

    2145.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 20 Dauer: 10 Tage

    27.05.2022Freitag, 27. Mai 2022 - Sonntag, 5. Juni 2022
    10 Tage / 9 Nächte

    2695.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 20 Dauer: 10 Tage

    27.05.2022Freitag, 27. Mai 2022 - Sonntag, 5. Juni 2022
    10 Tage / 9 Nächte

    2145.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 20 Dauer: 10 Tage

    16.09.2022Freitag, 16. September 2022 - Sonntag, 25. September 2022
    10 Tage / 9 Nächte

    2095.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 20 Dauer: 10 Tage

    16.09.2022Freitag, 16. September 2022 - Sonntag, 25. September 2022
    10 Tage / 9 Nächte

    2645.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 20 Dauer: 10 Tage

    16.09.2022Freitag, 16. September 2022 - Sonntag, 25. September 2022
    10 Tage / 9 Nächte

    2095.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 20 Dauer: 10 Tage

    07.10.2022Freitag, 7. Oktober 2022 - Sonntag, 16. Oktober 2022
    10 Tage / 9 Nächte

    2095.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 20 Dauer: 10 Tage

    07.10.2022Freitag, 7. Oktober 2022 - Sonntag, 16. Oktober 2022
    10 Tage / 9 Nächte

    2645.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 20 Dauer: 10 Tage

    07.10.2022Freitag, 7. Oktober 2022 - Sonntag, 16. Oktober 2022
    10 Tage / 9 Nächte

    2095.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 20 Dauer: 10 Tage

    13.10.2022Donnerstag, 13. Oktober 2022 - Samstag, 22. Oktober 2022
    10 Tage / 9 Nächte

    2095.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 20 Dauer: 10 Tage

    13.10.2022Donnerstag, 13. Oktober 2022 - Samstag, 22. Oktober 2022
    10 Tage / 9 Nächte

    2645.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 20 Dauer: 10 Tage

    13.10.2022Donnerstag, 13. Oktober 2022 - Samstag, 22. Oktober 2022
    10 Tage / 9 Nächte

    2095.00 EUR

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    24.03.2023Freitag, 24. März 2023 - Sonntag, 2. April 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    24.03.2023Freitag, 24. März 2023 - Sonntag, 2. April 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    31.03.2023Freitag, 31. März 2023 - Sonntag, 9. April 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    31.03.2023Freitag, 31. März 2023 - Sonntag, 9. April 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    14.04.2023Freitag, 14. April 2023 - Sonntag, 23. April 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    14.04.2023Freitag, 14. April 2023 - Sonntag, 23. April 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    21.04.2023Freitag, 21. April 2023 - Sonntag, 30. April 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    21.04.2023Freitag, 21. April 2023 - Sonntag, 30. April 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    28.04.2023Freitag, 28. April 2023 - Sonntag, 7. Mai 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    28.04.2023Freitag, 28. April 2023 - Sonntag, 7. Mai 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    05.05.2023Freitag, 5. Mai 2023 - Sonntag, 14. Mai 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    05.05.2023Freitag, 5. Mai 2023 - Sonntag, 14. Mai 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    12.05.2023Freitag, 12. Mai 2023 - Sonntag, 21. Mai 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    12.05.2023Freitag, 12. Mai 2023 - Sonntag, 21. Mai 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    19.05.2023Freitag, 19. Mai 2023 - Sonntag, 28. Mai 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    19.05.2023Freitag, 19. Mai 2023 - Sonntag, 28. Mai 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    26.05.2023Freitag, 26. Mai 2023 - Sonntag, 4. Juni 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    26.05.2023Freitag, 26. Mai 2023 - Sonntag, 4. Juni 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    02.06.2023Freitag, 2. Juni 2023 - Sonntag, 11. Juni 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    02.06.2023Freitag, 2. Juni 2023 - Sonntag, 11. Juni 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    01.09.2023Freitag, 1. September 2023 - Sonntag, 10. September 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    01.09.2023Freitag, 1. September 2023 - Sonntag, 10. September 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    15.09.2023Freitag, 15. September 2023 - Sonntag, 24. September 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    15.09.2023Freitag, 15. September 2023 - Sonntag, 24. September 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    29.09.2023Freitag, 29. September 2023 - Sonntag, 8. Oktober 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    29.09.2023Freitag, 29. September 2023 - Sonntag, 8. Oktober 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    13.10.2023Freitag, 13. Oktober 2023 - Sonntag, 22. Oktober 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    13.10.2023Freitag, 13. Oktober 2023 - Sonntag, 22. Oktober 2023
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Reisenavigator

    Reiseregion

    Reiseart